Machen Sie einen Haken dran!

Jetzt die TI vorbestellen und rechtzeitig durchstarten!1

Wir bringen Sie einfach, schnell und sicher in die Telematikinfrastruktur (TI).

Starten Sie rundum sorglos in die TI. Mit GaranTI.

Die Telematikinfrastruktur bildet den Grundstein für ein zukunftsfähiges, digitales Gesundheitssystem und wird früher oder später für alle Beteiligten des Gesundheitswesens Pflicht. Das Gute: Die Anbindung an die TI bringt Ihnen als Leistungserbringer:in vielfältige Vorteile! Und das Beste: Mit den Telematikprofis von opta data wird der Anschluss kinderleicht! Mit unserer 9-Punkte-GaranTI bringen wir Sie rundum sorglos in die TI – einfach, schnell und sicher. Starten Sie jetzt gemeinsam mit uns in die digitale Zukunft.

Ihre Vorteile

Mit dem opta data Raketenstart bestellen Sie Ihren Anschluss an die Telematikinfrastruktur heute schon vor1 und können sich mit folgenden Vorteilen entspannt zurücklehnen:

Rechtzeitig durchstarten

Wenn Sie den opta data Raketenstart nutzen, erinnern wir Sie rechtzeitig daran, Ihre finale Bestellung zu tätigen, damit Sie pünktlich zum verpflichtenden Anschlusstermin angebunden werden können.1

Die TI ist nach erfolgreichem Anschluss im Rechenzentrum und Installation des Kartenterminals beim Leistungserbringer sofort aktiv und nutzbar!

Bestens abgesichert

Die technischen Komponenten (Konnektor & Kartenterminal) sind von der gematik, in enger Abstimmung mit dem
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), geprüft und zum Zeitpunkt des Erwerbs zertifiziert.

Schritt für Schritt begleitet

Wir begleiten Sie von der Beantragung Ihres Praxisausweises über die Aktivierung Ihres Zugangs bis hin zur Refinanzierung. Kurzum: Wir nehmen Ihnen auf dem Weg in die Telematikinfrastruktur so viel ab wie nur möglich!

Immer Up to Date

Über unseren Infoservice erhalten Sie relevante Informationen und Neuigkeiten rund um die TI. In Webinaren und weiteren innovativen Formaten versorgen wir Sie zudem regelmäßig mit Profiwissen und wertvollen Praxistipps.

Alles aus einer Hand

Von der Beratung über die Bestellung bis hin zu Anbindung und regelmäßigem Support erhalten Sie bei uns alles aus einer Hand. Selbstverständlich auch die komplette Technik, die Sie für Ihre Anbindung benötigen.

Keine Hardware, kein Ärger

In Ihrer Einrichtung wird lediglich ein Kartenterminal installiert. Die restliche Technik wird in unserem Rechenzentrum verwaltet. Ohne aufwendige Vor-Ort-Installation läuft Ihr Betrieb einfach weiter!

Zuverlässiger Support

Technische Wartungen, Updates und Störungen werden zentral im Rechenzentrum bearbeitet und können daher in der Regel besonders schnell abgewickelt werden. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung. 

Alles auf einen Blick

Über unser one TI Kundenportal verwalten Sie bequem Ihre TI-Anbindung. Sie sehen auf einen Blick Ihren aktuellen Bestellstatus, eine Übersicht über die weiteren Schritte für Ihren Anschluss sowie Ihre Rechnungen.

Vorreiter sein

Als opta data Kund:in haben Sie die Chance, an unseren Pilotprojekten teilzunehmen und spannende neue Funktionen zu testen.

Ihr Start in die TI – So funktioniert's: 

TI bestellen – So funktioniert's

1. Sie tätigen die Vorbestellung Ihres TI-Anschlusses über das untenstehende Formular.
2. Wir geben Ihnen Bescheid, sobald Sie die finale Bestellung des Anschlusses vornehmen können.
3. Sie bestellen verbindlich Ihren TI-Anschluss bei uns.
4. Sobald alle technischen Voraussetzungen erfüllt sind (z. B. Vorlage der SMC-B), schließen wir Sie an die TI an. 

Einfach, schnell und sicher in die TI:
Ihre Vorteile bei opta data

Die opta data Gruppe gehört zu den Marktführern in der digitalen Abrechnung im Gesundheitswesen und ist in dieser Branche einer der Pioniere in den Bereichen Softwareentwicklung und Telematikinfrastruktur. Dank unseres engen Kontakts mit allen Schnittstellen des Gesundheitswesens haben wir mit unseren Partnern bereits 90.000 TI-Anbindungen vollzogen. Wir setzen neue Trends bei der Weiterentwicklung der TI, unter anderem im Bereich der Fachanwendungen; beispielsweise mit Pilotprojekten zur eVerordnung und zur Entwicklung mobiler Lösungen. Kurzum: Wir sind bestens gerüstet, um allen Leistungserbringern einen sicheren Zugang zu allen Vorteilen der TI zu ermöglichen!

  • starkes Partner-Netzwerk
  • umfassendes, jahrzehntelanges Branchen Know-how
  • Bestellung bis Anbindung – alles aus einer Hand
  • eigene Softwareentwicklung für Konnektoren
  • VPN-Zugangsdienst-Vermittler
  • direkter Draht zur gematik
  • modernstes E-Learning zur Wissensvermittlung
  • Innovationstreiber & aktiver Gestalter der Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • stetige Investition in Produktentwicklung und technologischen Fortschritt
  • auf Wunsch ganzheitliche Lösungen aus Abrechnung, Software & Telematik-Anbindung

TI-Anschluss vorbestellen und zurücklehnen!

Bestellen Sie jetzt Ihren TI-Anschluss vor und starten Sie den Countdown zu Ihrem Raketenstart in die Telematikinfrastruktur. Wir erinnern Sie rechtzeitig daran, Ihre finale Bestellung zu tätigen, damit Sie pünktlich zum verpflichtenden Anschlusstermin angebunden werden können.1

1Um einen rechtzeitigen TI-Anschluss gemäß den gesetzlich vorgegebenen Fristen für Ihre Berufsgruppe tätigen zu können, müssen…

  • Pflegedienste die Vorbestellung bis spätestens zum 31.12.2022 absenden und innerhalb von vier Wochen nach Zusendung der Erinnerungsmail die finale rechtsverbindliche Bestellung ihres TI-Anschlusses bei der opta data Finance GmbH vornehmen;
  • Heilmittelerbringer, Hebammen und Geburtshelfer sowie Hilfsmittelanbieter die Vorbestellung bis spätestens zum 30.06.2024 absenden und innerhalb von vier Wochen nach Zusendung der Erinnerungsmail die finale rechtsverbindliche Bestellung ihres TI-Anschlusses bei der opta data Finance GmbH vornehmen. 

Für die 4-Wochen Frist wird jeweils auf das Absendedatum der Erinnerungsmail an die vom Kunden angegebene E-Mailadresse abgestellt.

Voraussetzung für den rechtzeitigen Anschluss Ihres Betriebs an die Telematikinfrastruktur ist des Weiteren, dass bei Ihnen gemäß der Mitwirkungspflichten des Vertrages über den Anschluss an die TI, alle technisch notwendigen Komponenten zum Termin der TI-Installation vorliegen und funktionsfähig sind. Dazu zählen ein Rechner mit Internetverbindung und TI-fähiger Fachsoftware sowie die Authentifizierungskarten eHBA und SMC-B. Die o.g. Fristen gelten vorbehaltlich gesetzlicher Änderungen. 

Ausgezeichnet!

Unser wichtigstes Ziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Umso mehr freuen wir uns, dass die Qualität unserer Serviceleistungen auch von unabhängiger Stelle bestätigt wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier finden Sie weitere spannende Inhalte zum Thema Telematikinfrastruktur.

Webinar-Übersicht

Hier können Sie sich Premium-Webinare zu verschiedenen TI-Themen anschauen. 

eBooks

Hier finden Sie unsere E-Books mit wichtigen Informationen für Ihre jeweilige Berufsgruppe.

>